Kath. Pfarreiengemeinschaft Küste



Termine > Termine & veranstaltungen

Termin Informationen:

  • So
    20
    Okt
    2019

    Heilige Messe mit Kinderkirche

    10:30Pfarrkirche St. Ludgerus, Norden

    Jeden dritten Sonntag im Monat findet in der Regel die Heilige Messe mit Kinderkirche in der Pfarrkirche St. Ludgerus, Osterstraße 20, 26506 Norden statt.

    Zur Kinderkirche verlassen die Kinder im vorkommunionalter das Gotteshaus nach der Begrüßung zur kindgerechten Katechese im Pfarrheim. Zu den Fürbitten oder spätestens zum Schlußgebet kommen sie wieder in die Kirche. Eltern / Erwachsene dürfen ihre Kinder selbstverständlich begleiten.

    Vermeldungen:

    Die Kollekte an diesem Wochenende ist für die Aufgaben in unserer Gemeinde bestimmt.

    Im Anschluß an den Gottesdienst ist eine Türkollekte zugunsten des Projektes Hilfe zur Selbsthilfe in Uganda und Tansania. Damit unterstützen Sie das Afrikaprojekt von Hilary Braatz.  Vielen Dank für Ihre Spende.

    Heute nach dem Gottesdienst in Norden herzliche Einladung zum Kirchencafé in den Räumlichkeiten des Pfarrheimes.

    Ebenfalls heute ist um 17.00 Uhr in Norden eine Rosenkranzandacht, gestaltet von der vietn. Gemeinschaft.

    Am Dienstag um 20.00 Uhr tagt der Pfarrgemeinderat im Pfarrheim. Interessierte sind herzlich willkommen.

    Am Mittwoch um 15.00 Uhr ist in Norden keine heilige Messe, sondern eine Wortgottesfeier.

    Ebenfalls am Mittwoch um 19.00 Uhr feiert der Frauentreff „Oriana“ 10-jähriges Bestehen bei Zwiebelkuchen und Federweißer. Wer gern mitfeiern möchte, ist herzlich eingeladen. Anmeldungen bitte bis Dienstag bei Frau Kösters im Pfarrbüro.

    Am kommenden Samstag wird die hl. Messe in Norden von den Messdienern gestaltet.

    Am nächsten Sonntag im Anschluß an den Gottesdienst begrüßen wir im Pfarrheim unsere  „neue“ Gemeinde- „referentin“ Lea Wenker nach ihrer Sendung durch den Bischof in Osnabrück im September. Zur Begegnung mit Sektempfang sowie  Kaffee und Kuchen ist die ganze Gemeinde sehr herzlich eingeladen. Kuchenspenden dazu werden natürlich dankend entgegengenommen. Tragen Sie sich dazu bitte gern in die ausliegende Liste ein.

    Am kommenden Sonntag, 27.10., ist um 17.00 Uhr eine Rosenkranzandacht in Hage.

    Unsere Kolpingsfamilie nimmt am kommenden Sonntag, dem 27.10., am Weltgebetstag der Kolpingsfamilien im Kloster Ihlow teil. Die Abfahrt beim Pfarrheim erfolgt um 13.30 Uhr.

    Alle Jugendlichen im Alter von 12-18 Jahren, ob katholisch, lutherisch oder reformiert, sind herzlich zum ökumenischen Reformationstag am Donnerstag, 31.10 von 17.00 – 20.00 Uhr in das Gemeindehaus der katholischen Kirche eingeladen zu dem Thema: Propheten? – auch heute? Beginn ist in der Pfarrkirche.

    Ab sofort können Sie sonntags in der Bücherei wieder den Liturgischen Kalender erwerben.

    In dieser hl. Messe schließen wir besonders den Verstorbenen Michael Vu Nguyen, Johannes Baotixita Pham, die Verstorbenen Martin Swolana und die Eheleute Kurzydym, die verstorbenen Eheleute Maria und Josef Doan sowie den Verstorbenen Josef Pham in unser Gebet mit ein.

    Aufruf der deutschen Bischöfe zum Weltmissionssonntag 2019:

    Liebe Schwestern und Brüder,

    das Leitwort zum Monat der Weltmission 2019 lautet „Wir sind Gesandte an Christi statt“ (2 Kor 5,20). Es greift einen Impuls von Papst Franziskus auf, der den Oktober als außerordentlichen Monat der Weltmission unter das Thema „Getauft und gesandt“ gestellt hat.

    Im Mittelpunkt der Aktion unserer Missio-Werke steht der Nordosten Indiens. Dort ist das Zusammenleben der Menschen von ethnischer und religiöser Vielfalt geprägt, aber auch von Ausgrenzung und Rechtlosigkeit, Armut und Unfrieden. Die christliche Minderheit engagiert sich in dieser Region vor allem in Schulen, Sozialstationen und Kran-kenhäusern. Ihre Werke der Nächstenliebe werden ganz im Sinne von Papst Franziskus von einer missionarischen Spiritualität getragen. Priester, Ordensleute und Laien begleiten die Menschen in der Überzeugung, dass die Werte des Evangeliums zu Frieden und zum Heil aller beitragen.

    Liebe Schwestern und Brüder, bitte setzen Sie am Sonntag der Weltmission ein Zeichen der Verbundenheit und Solidarität mit unseren Schwestern und Brüdern im Nordosten Indiens und in anderen armen Ortskirchen weltweit. Wir bitten Sie um Ihr Gebet und bei der Kollekte am kommen-den Sonntag um eine großzügige Spende.

    L i n g e n , den 14.03.2019

    Für das Bistum Osnabrück

    + Dr. Franz-Josef Bode

    Bischof von Osnabrück

     

    Dieser Aufruf soll am Sonntag, dem 20. Oktober 2019, in allen Gottesdiensten (auch am Vorabend) verlesen werden. Der Ertrag der Kollekte am 27. Oktober 2019 ist aus-schließlich für die Päpstlichen Missionswerke Missio in Aachen und München bestimmt.