Kath. Pfarreiengemeinschaft Küste



Aktuelles aus den Gemeinden

Langeoog: GOTTESDIENSTE im Mai

Ab Montag, 11. Mai, wird zu den gewohnten Zeiten (werktags 19 Uhr, sonntags 11 Uhr) in St. Nikolaus wieder Gottesdienst gefeiert. Zunächst als Vesper, Andacht oder Wort-Gottes-Feier, geleitet durch Seelsorgerin Susanne Wübker. Sobald ab Christi Himmelfahrt ein Kurpastor auf der Insel ist, kann auch die heilige Messe erstmalig nach langen Wochen gefeiert werden.

Eine Übersicht der Veranstaltungen (incl. Gottesdienste) im Mai finden Sie hier unter Pfarrbriefe. Sie finden auch dort auch den Maienbrief.

 

 

 

 

Im Aushang vor der Kirche finden Sie zur Koordinierung der Gottesdienstbesucher einen Abreißkalender. Zum Beispiel: siehe links.

In allen Gebetsversammlungen und Gottesdiensten sind folgende Auflagen strikt zu berücksichtigen:

  • Hygienevorschriften: Gründliches Händewaschen vor Aufsuchen des Gotteshauses wird erwartet. Im Eingangsbereich der Kirche steht Händedesinfektionsmittel bereit.
  • Die Aufnahmekapazität der Kirche St. Nikolaus ist auf 40 Personen beschränkt. Die Zugangsregelung bei Gottesdiensten an Sonn- und Feiertagen erfolgt über eine Platzreservierung im Vorfeld anhand einer Abreiß-Marke.
  • Der Mindestabstand von 1,50 Metern in alle Richtungen ist von den Anwesenden zu wahren.
  • Menschen mit akuten Atemwegserkrankungen und / oder grippeähnlichen Symptomen werden gebeten, Gottesdienste im Radio, Fernsehen oder Internet mitzufeiern. Die Möglichkeiten sind zahlreich und werden auch allen empfohlen, die aus sonstigen Gründen (und sei es „Überfüllung“) nicht in die Kirche kommen können oder mögen.
  • Weiterhin ist kein Weihwasser in den Weihwasserbecken, weiterhin liegen keine Gesangbücher aus. Zudem muss der Gemeindegesang stark reduziert werden.

Kontakt

Susanne Wübker, Pfarrbeauftragte
Kath. Kirchengemeinde St. Nikolaus
Strandjepad 1
26465 Langeoog
E-Mail: susanne.wuebker@bistum-osnabrueck.de | Telefon: 04972 430