Katholische Pfarreiengemeinschaft Küste



Esens > Esens-Gottesdienste

Die Gebetszeiten für St. Willehad Esens für April  2021 finden Sie hier:

 

Samstag              03.04.2021          21.00     Uhr        Feier der Osternacht

Sonntag               04.04.2021          09.00     Uhr        Hl. Messe

Sonntag               04.04.2021          10:30     Uhr        Familiengottesdienst

Sonntag               04.04.2021          18.30     Uhr        Hl. Messe

Ostermontag      05.04.2021          10:30     Uhr        Hl. Messe

Mittwoch            07.04.2021          09:30     Uhr        Hl. Messe

Donnerstag        08.04.2021          18.30     Uhr        Hl. Messe

Freitag                 09.04.2021          09.00     Uhr       Laudes

 

Samstag              10.04.2021          18.30     Uhr        Vorabendmesse

Sonntag               11.04.2021          10:30     Uhr        Hl. Messe

Mittwoch            14.04.2021          09:30     Uhr        Hl. Messe

Donnerstag        15.04.2021          18.30     Uhr        Hl. Messe

Freitag                 16.04.2021          09.00     Uhr       Laudes

 

Samstag              17.04.2021          18.30     Uhr        Vorabendmesse

Sonntag              18.04.2021          10:30     Uhr        Hl. Messe

Dienstag             20.04.2021          15.00     Uhr        Andacht

Mittwoch            21.04.2021          09:30     Uhr        Hl. Messe

Donnerstag        22.04.2021          18.30     Uhr        Hl. Messe

Freitag                23.04.2021          09.00     Uhr       Laudes

 

Samstag              24.04.2021          18.30     Uhr        Vorabendmesse

Sonntag               25.04.2021          10:30     Uhr        Hl. Messe

Sonntag               25.04.2021          15.00.    Uhr        Kleinkindergottesdienst

Mittwoch            28.04.2021          09:30     Uhr        Hl. Messe

Donnerstag        29.04.2021          18.30     Uhr        Hl. Messe

Freitag                30.04.2021          09.00     Uhr        Laudes

Freitag                30.04.2021          17-23     Uhr        Abend der offenen Kirche

 

 

 

 

Durch die neuen Verordnungen ist ein Gottesdienstbesuch nur mit einer Mund-Nasen-Maske mit folgender Kennung zulässig: FFP2, KN

oder einer medizinischen (OP-)Maske. Masken

mit Auslassventil/Faceshields sind nicht zulässig.

Gemeindegesang ist untersagt!

 

Telefonische Anmeldung im Pfarrbüro: 04971 4536

mit Nennung von Name, Anschrift und Telefonnummer;

Hygieneauflagen; Anweisungen der Helfer*innen

 

Mit dem bischöflichen Schreiben vom 05. Mai 2020 sind die gottesdienstlichen Feiern in unseren Kirchen ab Montag, 11. Mai 2020 unter konkreten Bedingungen gestattet.
Auf dem Festland hat das Pastoralteam in Absprache mit den Vertreter*innen aus Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat Konzepte für die jeweiligen Standorte sowie eine Gottesdienstordnung für Mai und Juni erarbeitet und verabredet. Siehe oben.

 

 

Eine Anmeldung zu einem Gottesdienst (auch Andachten oder ähnliche Feiern) ist erforderlich. Sie können sich telefonisch im Pfarrbüro anmelden.

Bitte denken Sie bei der Teilnahme an einem Gottesdienst an einen Mund-Nase-Schutz sowie, falls vorhanden, an ein eigenes Gotteslob.

Halten Sie stets – ob vor der Kirche oder drinnen – den nötigen Sicherheitsabstand von 1,5-2 Metern ein.

Personen mit Erkältungssymptomen sind nicht zu den Gottesdiensten zugelassen.

Der Bischof von Osnabrück weist darauf hin, dass es in der derzeitigen Situation für Katholik*innen keine Verpflichtung zum Besuch von Gottesdiensten im Sinne der Sonntagspflicht gibt. Als Alternativen empfiehlt der Bischof die Nutzung medialer Gottesdienstangebote und das persönliche Gebet.

Alle Angaben bis auf Weiteres und unter Vorbehalt!

 

Hinweis: Ihre abgegebenen Daten werden nur in einem Verdachts- oder Infektionsfall an die amtlichen Stellen weiter gegeben. Ansonsten werden sie nach drei Wochen gelöscht bzw. vernichtet. Eine sonstige Weitergabe ist ausgeschlossen.

 


Die Gottesdienstordnung der regelmäßigen Gottesdienste gemäß der Sommerregelung (Palmsonntag-Wochenende bis Ende Oktober)

Samstag:    18.30 Uhr Heilige Messe in St. Willehad Esens

Sonntag:     10.30 Uhr Heilige Messe in St. Willehad Esens

(i.d.R. 2. Sonntag im Monat als Familienmesse)

Mittwoch:  09.30 Uhr Heilige Messe in St. Willehad Esens

Freitag:       09.00 Uhr Laudes (ab 17.04.)

 

Beichtzeiten vereinbaren Sie bitte mit den Priestern. Empfehlenswert sind Beichtgespräche nach den Heiligen Messen.

Weitere Gottesdienste und besondere Zeiten – besonders vor und an den großen kirchlichen Feiertagen – entnehmen Sie bitte dem aktuellen Kalender oder den Aushängen vor Ort

Änderungen entnehmen Sie bitte den Vermeldungen. Beachten Sie Änderungen im Zuge von kirchlichen Feiertagen, z.B. Uhrzeitänderungen bei Vorabendgottesdiensten.


Die Gottesdienstordnung der regelmäßigen Gottesdienste (Palmsonntag-Wochenende bis Ende Oktober)

Bitte beachten Sie immer die Vermeldungen und den Aushang an der Kirche!

Samstag: 17.00 Uhr Heilige Messe als Vorabendgottesdienst in St. Peter Spiekeroog

Sonntag: 10.00 Uhr Heilige Messe in St. Peter Spiekeroog

Dienstag: 20.00 Uhr Ökumenische Andacht in der (ev.) Alten Inselkirche

Donnerstag: 17.00 Uhr Heilige Messe in St. Peter Spiekeroog

 

Öffnungszeiten der Kirche St. Peter:
April bis Oktober: 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr oder länger
November bis März: 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Die Gottesdienstordnung der regelmäßigen Gottesdienste gemäß der Winterregelung (Allerheiligen bis Woche vor Palmsonntag)

Sonntag: 10.30 Uhr Heilige Messe in St. Willehad Esens

(i.d.R. 2. Sonntag im Monat als Familienmesse)

Mittwoch: 09.30 Uhr Heilige Messe in St. Willehad Esens

Samstag: keine Heilige Messe

 

Beichtzeiten vereinbaren Sie bitte mit den Priestern. Empfehlenswert sind Beichtgespräche nach den Heiligen Messen.

Weitere Gottesdienste und besondere Zeiten – besonders vor und an den großen kirchlichen Feiertagen – entnehmen Sie bitte dem aktuellen Kalender oder den Aushängen vor Ort

Änderungen entnehmen Sie bitte den Vermeldungen. Beachten Sie Änderungen im Zuge von kirchlichen Feiertagen, z.B. Uhrzeitänderungen bei Vorabendgottesdiensten.