Katholische Pfarreiengemeinschaft Küste



Aktuelles aus den Gemeinden

Osterdonnerstag, 08. April 2021

Die Saitenhüpfer im Duett – Dass du mich einstimmen lässt

Unsere Katechetin Marlene bereichert mit den Saitenhüpfern immer wieder unsere Gottesdienste. Auch wenn wir momentan nicht gemeinsam in der Kirche zum Musizieren zusammen kommen dürfen, können wir trotzdem über das Singen miteinander verbunden bleiben – jede und jeder da, wo er oder sie gerade ist. Heute spielen für uns die Saitenhüpfer im Duett aus Anja und Marlene: Dass du mich einstimmen lässt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Fund_Stückchen mit Adam: Theologe Hans Küng gestorben

In Anlehnung an den Tee-Ologie- und Philosophieabend findet ihr hier in der Rubrik Fund_Stückchen mit Adam Beiträge, Gedanken oder Artikel zu theologischen oder philosophischen Themen, die uns in dieser herausfordernden Zeit möglicherweise beschäftigen. Schaut gerne jede Woche rein!

Eine traurige Nachricht ploppte vorgestern – am Dienstag – auf meinem Smartphone auf. Die App der Tagesthemen teilte kurz und knapp mit: “Theologe Hans Küng ist gestorben”. Auch wenn ich persönlich Hans Küng nie sehen, hören oder erleben durfte, so gehört er ohne Zweifel zu den bekanntesten Theologen im deutschsprachigen Gebiet und darüber hinaus. Innerhalb der Kirche war Küng nicht unumstritten. Ein Streit mündete 1979 in den Verlust der kirchlichen Lehrerlaubnis. Mit seinem Wirken und seinen Werken – vorrangig im Projekt Weltethos – wurde Küng auch zum Gesprächspartner der Politik. Hinter dem Projekt steht die Überzeugung, ohne Frieden unter den Religionen könne es keinen Frieden unter den Staaten geben. Sein Projekt findet bis heute Eingang in den Religionsunterricht der Oberstufen.
Mehr zu dem streitbaren aber überaus verdienten Theologen finden Sie hier auf katholisch.de. Mehr zu dem Projekt Weltethos hier: https://projektweltethos.de/


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.