Katholische Pfarreiengemeinschaft Küste



Die Weihnachtsgeschichte – für Kinder gelesen von Bischof Franz-Josef Bode

Es ist die wahrscheinlich bekannteste Bibelgeschichte der Welt: Das Evangelium von der Geburt Jesu. Dieses Video erzählt die Geschichte als Trickfilm – für große und kleine Leute! Gelesen wird das Evangelium nach Lukas (Kapitel 2, Vers 1-21) von Franz-Josef Bode, Bischof des Bistums Osnabrück.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Donnerstag, 02. September 2021

Singen beim Offenen Garten: Gott, dein guter Segen

Unsere Katechetin Marlene bereichert mit den Saitenhüpfern immer wieder unsere Gottesdienste. Auch wenn wir momentan nur eingeschränkt in der Kirche zum gemeinsamen Musizieren zusammen kommen dürfen, können wir trotzdem über das Singen miteinander verbunden bleiben – jede und jeder da, wo er oder sie gerade ist. Heute spielt für uns Marlene Specker aus dem Garten von St. Ludgerus mit den Kindern der Gemeinde: Gott, dein guter Segen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Fund_Stückchen mit Adam: Bischof Bode feiert Weihejubiläum

In Anlehnung an den Tee-Ologie- und Philosophieabend findet ihr hier in der Rubrik Fund_Stückchen mit Adam Beiträge, Gedanken oder Artikel zu theologischen oder philosophischen Themen, die uns in dieser herausfordernden Zeit möglicherweise beschäftigen. Schaut gerne jede Woche rein!

Seit 30 Jahren ist Franz-Josef Bode Bischof: Am 1. September 1991 wurde er geweiht, vier Jahre später dann zum Bischof von Osnabrück ernannt. Das Jubiläum wird mit einem Festgottesdienst am Sonntag, 5. September, um 15 Uhr im Osnabrücker Dom gefeiert. Es predigt der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Georg Bätzing. Coronabedingt dürfen nur geladene Gäste im Dom dabei sein. Der Gottesdienst wird aber für alle Interessierten live im Internet übertragen.

Franz-Josef Bode war 40 Jahre alt, als er am 1. September 1991 im Paderborner Dom geweiht wurde – damals der jüngste Bischof in Deutschland. Bischof in Osnabrück wurde Bode dann 1995. Davor war er vier Jahre lang Weihbischof in Paderborn. Überregional wurde Franz-Josef Bode als Jugendbischof der Deutschen Bischofskonferenz bekannt. Heute ist er stellvertretender Vorsitzender der Bischofskonferenz und Vorsitzender ihrer Pastoralkommission. Inzwischen blickt Bode auf eine bewegte und bewegende Zeit als Bischof zurück. An einige besondere Momente hat er sich in einer Videoreihe zu seinem 25-jährigen Weihejubiläum erinnert, die Sie hier noch einmal anschauen können.

Zu weiteren Informationen und einem Bischof-Bode-Quiz gelangen Sie hier.

Bischof Bode feiert Weihejubiläum

Seit 30 Jahren ist Franz-Josef Bode Bischof: Am 1. September 1991 wurde er geweiht, vier Jahre später dann zum Bischof von Osnabrück ernannt. Das Jubiläum wird mit einem Festgottesdienst am Sonntag, 5. September, um 15 Uhr im Osnabrücker Dom gefeiert. Es predigt der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Georg Bätzing. Coronabedingt dürfen nur geladene Gäste im Dom dabei sein. Der Gottesdienst wird aber für alle Interessierten live im Internet übertragen. (mehr …)