Katholische Pfarreiengemeinschaft Küste



Lesung: Magdas Weg. Das Mädchen und der Mönch. Vorgetragen von dem Autor Frerich Ihben
« zurück zur Übersicht

Datum/Zeit
14.10.2021
11:00 - 11:45

Veranstaltungsort
Pfarrkirche St. Nikolaus


In seinem neuen historischen Roman hat Frerich Ihben sich (wieder) mit der Geschichte seiner ostfriesischen Heimatregion befasst. Das beginnende 16. Jahrhundert, allgemein als Reformationszeit bekannt, wird hier thematisiert. Im Mittelpunkt stehen der Zisterziensermönch Clemens, der mit Auflösung des Klosters Ihlow faktisch die Basis seines Lebens verliert, und das Mädchen Magda. Magda wird ebenfalls in den Wirren der Glaubenskämpfe aus der Vertrautheit ihrer Familie gerissen, kann Jahre später aber fliehen. Nachdem sich die Wege der beiden Protagonisten kreuzen, setzen sie ihren Weg gemeinsam fort. Clemens Ziel ist die Primarabtei Clairvaux, und er bereitet sich im Kloster Hude auf diese Reise vor. Magda findet im Umfeld des Klosters ein neues Zuhause, lernt wieder zu vertrauen und gewinnt Selbstvertrauen. Die folgenden Jahre halten sowohl für Clemens als auch für Magda dramatische und zugleich erfüllte Zeiten bereit. Kein Eintritt, Spende erbeten. (Kirche St. Nikolaus)


Kategorien