Katholische Pfarreiengemeinschaft Küste



Termine > Termine & veranstaltungen

Termin Informationen:

  • So
    13
    Dez
    2020

    Heilige Messe

    10:30Pfarrkirche St. Ludgerus, Norden

    Heilige Messe in der Pfarrkirche St. Ludgerus, Osterstraße 20, 26506 Norden.

    In diesem Jahr gibt  es aufgrund der besonderen Situation durch Corona keine Winterregelung. Die Gottesdienstzeiten bleiben unverändert.

    Aufgrund der aktuellen Gesamtsituation in der Corona-Pandemie bleibt das Pfarrbüro bis auf Weiteres geschlossen. Telefonisch und per Mail sind die Mitarbeiter dort jedoch erreichbar und auch der Anrufbeantworter wird regelmäßig abgehört.

    Alle Veranstaltungen im Pfarrheim sind ebenfalls bis auf Weiteres abgesagt.

    Vermeldungen:

    Die Kollekte an diesem Wochenende ist  für die Norder Tafel bestimmt.

     

    Die Kollekte am letzten Wochenende für die Kinder- und Familienseelsorge in unserer Gemeinde ergab in Norden und Hage einen Betrag in Höhe von 277,09 Euro.  Vielen Dank dafür!

    An diesem Sonntag feiern wir in unserer Pfarrkirche um 16.00 Uhr einen Bußgottesdienst und um 18.00 Uhr einen Lucia-Gottesdienst bei Kerzenschein.

    Am kommenden Mittwoch ist um 15.00 Uhr ebenfalls ein Bußgottesdienst.

    An jedem Donnerstag im Advent ist jeweils um 18.00 Uhr eine Adventsandacht mit den Saitenhüpfern.

    Der Wortgottesdienst um 19.00 Uhr entfällt dann.

    Die hl. Messe am kommenden Freitag um 19.00 Uhr wird als Roratemesse gestaltet.

    Die Zeiten für die Krippenfeiern und Gottesdienste an den Weihnachtsfeiertagen entnehmen Sie bitte dem ausliegenden Flyer, dem neuen Pfarrbrief, der Information im Schaukasten oder  der homepage unter www.katholische-pfarreiengemeinschaft-kueste.de

    Für die Krippenfeiern und Gottesdienste an den Weihnachtsfeiertagen in  St. Ludgerus und St. Wiho können Sie sich ab kommenden Montag im Pfarrbüro anmelden zu folgenden Zeiten:

    Montag, 17.00 – 19.00 Uhr,

    Dienstag und Mittwoch 10.00 – 12.00 Uhr,

    Donnerstag, 14.00 - 16.00 Uhr

    und am Samstag nochmal von 10.00 – 12.00 Uhr.

    Zu der Christvesper am Heiligabend um 16.00 Uhr auf dem Marktplatz müssen Sie sich nicht vorab anmelden. Es liegen im Eingangsbereich der Kirche orangefarbene Anmeldezettel aus, die Sie bitte mitnehmen, zu Hause ausfüllen, zu dem Gottesdienst am Heiligabend auf dem Marktplatz wieder mitbringen und dort abgeben.

    Bis zum 4. Advent haben Sie noch die Möglichkeit, bei dem  Adventsbasar unserer Pfadfinder fündig zu werden. Melden Sie sich einfach bei Fam. Hübl., die dann nur für Sie die Türen zum Basar öffnet, damit Sie ganz in Ruhe schauen können.

    Im Anschluss an diesen Gottesdienst haben Sie die Gelegenheit, ein Kochbuch anlässlich des 5-jährigen Bestehens unserer Kirchenköche mit vielen schönen Rezepten zu erwerben zum Preis von 5,-- Euro in DIN A 4-Format und in kleinerem Format für 4,-- Euro. Der Erlös ist für die Norder Tafel bestimmt.

    Bestimmt haben Sie ihn schon den Mitmachadventskalender vorm Altar bemerkt. Schauen Sie gern nach dem Gottesdienst noch mal näher hin! Der Adventskalender bietet die Möglichkeit, dass wir uns gegenseitig eine kleine Freude bereiten - auch mit Kontaktbeschränkungen. Man darf sich das Päckchen aus der Schatztruhe nehmen, muss dafür aber ein neues hineinlegen. Das kann ein selbstgemaltes Bild, ein verpackter Lebkuchen, eine schöne Kleinigkeit sein. Alles bitte hygienisch verpackt. Wir möchten noch einmal zum Mitmachen ermutigen und darum bitten, dass immer ein neues Paket hineingelegt wird und niemand das Geschenk einfach so herausnimmt, sodass die Kiste leer bleibt.

    Weihnachten lässt grüßen!

    Gerade jetzt und besonders zu Weihnachten möchtest du etwas Gutes tun, weißt aber nicht wie?

    Gestalte eine Karte, einen Brief mit netten Worten, oder bastle eine kleine Aufmerksamkeit. Wirf Deine Weihnachtsgrüße bis zum 4. Advent in den Briefkasten des Pfarrbüros St. Ludgerus Norden, Osterstraße 20, ein. Sie werden zu Weihnachten an Menschen im Norder Krankenhaus verteilt. Anderen eine Freude zu bereiten, kann so viel bewirken! Herzlichen Dank!

    Unter dem Motto: Sternsingen – aber sicher! wird es auch im kommenden Jahr eine Sternsingeraktion unter Berücksichtigung aller Maßnahmen geben. Aufgrund der aktuellen Situation müssen Sie sich in diesem Jahr einmal ausdrücklich anmelden, wenn Sie einen Besuch der Sternsinger wünschen! Dabei brauchen wir noch Unterstützung – Kinder und auch erwachsene Begleitpersonen. Melden Sie sich dazu bei Fragen oder für die Anmeldung bei Lea Wenker oder im Pfarrbüro mit Ihrer Adresse und Telefonnummer. Die Aktion findet in Norden am Samstag, den 09. Januar statt. Anmeldungen zum Besuch werden bis zum 04. Januar angenommen. Einen groben Zeitraum des Besuchs finden Sie vorher im Schaukasten und auf der Website.

    In dieser heiligen Messe schließen wir besonders die verstorbenen  Eheleute Maria und Gioan Baotixita Pham, sowie den Verstorbenen Peter Fendler in unser Gebet ein.

     

    Verstorben sind aus unserer Gemeinde:

    Herr Heinrich Grüne aus Dornum im Alter von 81 Jahren und Sophia Heinemann aus Dornum im Alter von 22 Jahren       

    V:  Herr, gib ihnen die ewige Ruhe…                                          

    A:  und das ewige Licht leuchte ihnen –                                    

    V: Herr, lass sie ruhen in deinem Frieden…  A: Amen!